Haftungsdach

Institute, die vertraglich gebundene Vermittler anschließen, haften für deren Fehler gegenüber Dritten wie für eigenes Verschulden. Dies zusätzlich zu ihrer Haftung für ihre eigene Geschäftstätigkeit.

 

Diese Funktion ist in einer Haftungsvorsorge ausdrücklich zu vereinbaren. Die Deckungssumme sollte sich an Anzahl, Tätigkeit und Geschäftsvolumen der gebundenen Vermittler orientieren.

 

Einige Risikoträger bieten an auch das persönliche Haftungsrisiko der gebundenen Vermittler in die Vorsorge des Haftungsdaches zu integrieren oder zumindest auf Regresse gegen die Vermittler zu verzichten.

In der Regel ist das jedoch nicht der Fall. Bestehende Vorsorgen sind von allen Partnern diesbezüglich zu überprüfen.

 

Auch unter einem Haftungsdach haften angeschlossene Vermittler gegenüber Dritten wie für eigenes Verschulden. Ein Risiko, das häufig übersehen wird.

 

Spezialprodukte                                                                                                          Home

Hilfe im Schadensfall

Sie benötigen dringende Hilfe bei der Abwicklung eines Schadenfalles? Wir stehen telefonisch und per E-Mail für Sie zur Verfügung:

 

Tel.: +49 611 2383724

E-mail:

info@minerva-assekuranz.net

Terminvereinbarung

Für Fragen oder Terminvereinbarungen zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch erreichen Sie uns unter der folgender Telefonnummer:

+49 611 2383723

 

Oder senden Sie uns eine E-Mail

Die Aufsichtsrätin

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MINERVA Assekuranzvermittlung GmbH