Luxemburger SICAVs / SOPARFIs / S.C.S.s

Steuerliche Vorteile und investorenfreundliche Regulierungen machen Luxemburg zu einem besonders günstigen Standort.

Speziell luxemburgische Investmentvehikel wie SICAVs, SOPARFIs und S.C.S.s sind eine beliebte Investitionsform. Diese stellen auf Grund abweichender Gesetzesgrundlagen und der differenzierten Investitionsstruktur gegenüber klassischen Sondervermögen in Deutschland erhöhte Anforderungen an die eigene Risikovorsorge.

Für die Organe dieser Gesellschaften, den Verwaltungsbeiräten, werden die einzelnen Rechte und Pflichten oftmals sehr individuell und weitreichend in den Satzungsverträgen geregelt. Die Wahrnehmung des Mandates eines Verwaltungsbeirates ist so oftmals mit einem hohen Haftungsrisiko für das Organ verbunden.

Immer wieder stoßen wir auf sehr hochpreisige Bestandspolicen, welche nicht den speziellen Bedürfnissen der in Luxemburg tätigen Organe folgen!

Wir sichern die sehr individuellen Haftungsrisiken der Verwaltungsbeiräte und der in Luxemburg domizilierten Gesellschaft regelmäßig mit weitreichenden Bedingungswerken zu besonders günstigen Prämien ab. Kostenersparnisse von 50% und mehr sind keine Seltenheit.

Darüber hinaus bieten wir neben Einzellösungen auch umfassende und günstige Risikovorsorgen als Unternehmenslösung an.  

 

Spezialprodukte                                                                                                          Home

Hilfe im Schadensfall

Sie benötigen dringende Hilfe bei der Abwicklung eines Schadenfalles? Wir stehen telefonisch und per E-Mail für Sie zur Verfügung:

 

Tel.: +49 611 2383724

E-mail:

info@minerva-assekuranz.net

Terminvereinbarung

Für Fragen oder Terminvereinbarungen zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch erreichen Sie uns unter der folgender Telefonnummer:

+49 611 2383723

 

Oder senden Sie uns eine E-Mail

Die Aufsichtsrätin

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MINERVA Assekuranzvermittlung GmbH